Foto: Gierz

Foto: Gierz

Foto: Gierz

Foto: Gierz

St. Nicolai Gifhorn

  

  

   

    

  

 

  

 

Vorbereitungstreffen

Weltgebetstag

 

Mittwoch 1. Februar 18:00 Uhr

Paulus-Gemeinde

Brandweg 38

 

Christliche Frauen von den Philippinen haben für den Weltgebetstag am Freitag 6. März die Gottesdienstordnung erarbeitet.

 

Foto: Evers

 

Gottesdienst

 

Verabschiedung

Pastor Friedhelm Meinecke

 

Sonntag 12. Februar 16:00 Uhr

 

 

 

 

    

 

Luthers letzte Briefe

an seine Frau Käthe

 

Szenisch-musikalische Lesung

mit Martina und Karsten Keding und Blockflötenquartett WindSpiel

 

Samstag 18. Februar 18:00 Uhr im Schlossmuseum Gifhorn

 

 

2017 - Anspruch und Anfechtung

 

Vortrag von Landesbischof Ralf Meister

 

Mittwoch 22. Februar 19:00 Uhr in St. Nicolai

 

 

Weltladen (Foto: Gierz)

 

Weltladen

Cardenap 5

 
Öffnungszeiten:
 
Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 9:00 bis 14:00 Uhr 

Im hinteren Teil des Weltladens am Cardenap wurde am 16. November das Café Aller eröffnet. Das Café soll ein Treffpunkt für Migranten und Einheimische sein. Kaffee, Beratung, Information, Gespräche - hier ist Begegnung möglich. Leiten wird die Begegnungsstätte Manfred Torkler.

Das Angebot im Weltladen umfasst fair gehandelte Waren, z. B. Bananen, Kaffee, Tee, Schokolade und ein buntes Sortiment an Schmuck, Lederwaren und Kunsthandwerk. Außerdem können Sie hier den Evangelischen Apfelsaft EVAS erwerben, der zu Gunsten der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Gifhorn verkauft wird. Es ist also sicherlich für jeden etwas passendes dabei.

Wenn Sie ehrenamtlich mithelfen möchten - jede helfende Hand ist willkommen! Sie können sich im Weltladen oder in den Pfarrbüros melden.

Das Großprojekt Café Aller und der Weltladen befinden sich in Trägerschaft von St. Altfrid, dem evangelisch-lutherischen Kirchenkreis, dem Betreuungsverein, Caritas, der Diakonie Käsdorf und der Egon-Gmyrek-Stiftung.